Sushi Restaurant München

Sushi Restaurant München
Sushi Restaurant München

Sushi essen in München

Es braucht auf der Suche nach sehr gutem Sushi Restaurant keine Reise nach Tokio. München ist genau die richtige Stadt und USHI dein Lieferservice.

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die große Freude bereiten. Bei USHI sind sie rund, mal frittiert, manchmal als Ganzes aber meistens genügt schon ein hauchdünnes Algenblatt, dass die leckeren Kunstwerke zusammen hält. Dazwischen verstecken sich von zarten Fischfilets bis zum fein geschnittenen Gemüse deine Lieblings-Zutaten in unterschiedlichsten und bunt gemischten Kombinationen. Und genau das macht Sushi so besonders. Jeder kann ein kleines Stückchen der eigenen Küche dazu geben und es entsteht etwas wunderschönes, Neues für die ganze Welt.

Was sind deine liebsten Sushi Rollen? Klassische Makis oder doch lieber Crunchy Rolls? Es gibt keine falsche Antwort, wirf einen Blick in die Speisekarte und finde es heraus!

Lieferdienst München

Dein Japanisches Restaurant München

Wenn du hier in München ein japanisches Restaurant suchst, gönn dir ein Abstecher zum Herkommen Platz. Wir freuen uns über jeden Gast, der unsere Leidenschaft teilt und machen deinen Besuch bei USHI zum kulinarischen Highlight. Die angenehme Atmosphäre und ein stilvolles Ambiente laden zum entspannen ein, damit du deine liebsten Sushi Kreation in Ruhe genießen kannst. Alle Gerichte werden frisch angerichtet und beim Blick in die Küche siehst du unseren Sushi Chefs bei der Arbeit zu. Die Ausbildung dauert viele Jahre, denn die richtige Zubereitung und Kombination der Zutaten sind genau so entscheidend, wie ihre Qualität.

Wir haben von 17:00 bis 22:00 Uhr geöffnet, liefern aber auch gerne zu dir nach Hause. Wirf einen Blick in den USHI Webshop, um schnell und einfach online zu bestellen.

Sushi Restaurant München
Viele verschiedene Sorten Sushi schön angeordnet
Sushi Restaurant München

Bestes Sushi mit Qualität

Egal wie du dein Sushi genießt – Ob in Japan, München, im Restaurant oder selbstgemacht Zuhause, bei Sushi steht Qualität an oberster Stelle. Es beginnt mit der Wahl der richtigen Zutaten. Roher Fisch kann sehr gesund sein und versorgt deinen Körper mit vielen wichtigen Nährstoffen. Ist er nicht mehr frisch oder wurde falsch gelagert, bewirkt er meist das Gegenteil. Wir möchten dir zeigen, worauf du beim Einkauf achten solltest und woran man wirklich frischen Fisch erkennt.

1. Herkunft und Lieferkette

Erkundige dich beim Händler wann und wo der Fisch gefangen wurde. Je kürzer die Lieferkette, desto sicherer sind die Qualität und Schonung der Umwelt.

2. Gesetzliche Regelungen

In der EU ist der Verkauf von rohem Fisch über verschiedene Regelungen abgesichert. Vorschriften zu Zucht, Kühlung und Verarbeitung schützen vor Parasiten und Krankheitserregern. Informiere dich trotzdem und lass dir ggf. einen Händler empfehlen. Vermeintliche Bezeichnungen, wie „Sushi oder Sashimi-Qualität“ sind nicht zertifiziert und dienen meist als Werbemittel.

3. Äußere Merkmale

Wenn du dein Sushi selber zubereitest, empfiehlt es sich ganze Fische, statt Filets zu kaufen. Die Qualität ist hier weitaus einfacher zu bewerten. Entschiedest du dich aber lieber für ein Filet, achte auf eine gleichmäßige Färbung und helle, glänzende Haut ohne Beschädigungen. Hier einige wichtige Merkmale für dich zur Übersicht:

Frischer, neutraler Geruch (ähnlich wie Meerwasser) / Klare, glänzende Augen /
Feuchte hellrote Kiemen, ohne Blutflecken am Kiemendeckel /
Feste Körperspannung (Drucktest) / Intakte Schleimschicht der Haut